09.07.22 – Madrid Gay Pride

Die Parade des Madrid Gay Pride (Orgullo oder MADO) ist eine der größten überhaupt – zumindest in Europa. Am Nachmittag und am Abend des 9. Juli 2022 werden wieder hunderttausende Menschen in der Innenstadt Madrids auf den Beinen sein, gemeinsam feiern und tanzen. Auch bereits in der Woche vor der Parade, ab dem 1. Juli sind die Straßen in und um Chueca voll mit Schwulen und Lesben, nicht nur aus Spanien.

Alle Infos zum Gay Pride Madrid findest du auf der offiziellen Webseite des Madrid Orgullo.

Mehr Infos für deinen Gay Trip nach Madrid:

MADO 2018

Gay Saunas in Madrid

Nicht nur bei Regen lohnt sich der Besuch einer Gay-Sauna in Madrid.

Sauna Lavapiés (C. de Zurita 3): Freundliche, saubere Sauna im Lavapiés-Viertel. Gemischtes Alter.

Sauna Beach (Plaza Mostenses 9): Mit DJs, Shows und Performances inkl. Partyzone und Strandbar.

Sauna Center (Cuesta de Santo Domingo 1): Große alte Gay-Sauna im Zentrum von Madrid. Gemischtes Alter. Am meisten ist hier Sonntagmorgen los, wenn die Partygänger aus den Clubs kommen.

Sauna Octopus (C. de Churruca 10): Gay-Sauna mit schönem Pool. Bärenfreundlich und eher reiferes Publikum.

Sauna Olimpo (C. de Valverde 32): Gay-Sauna im Viertel Malasaña.

Sauna Paraiso (C. de Norte 15, Metro: Noviciado): Am Wochenende und an Feiertagen gut besuchte schwule Sauna. Kellergewölbe mit Cruising-Labyrinth und kleinem Pool.

Sauna Príncipe (Travesía de las Beatas 3, Plaza de España, Noviciado): schwule Sauna in Madrid für reifere Männer. Täglich ab 10 Uhr geöffnet, am besten besucht zwischen 15 und 18 Uhr.

Sauna Puerta de Toledo (Cuesta de las Descargas 6, Metro: Puerta de Toledo): saubere kleine Sauna, allerdings ohne Bar. Gut besucht zwischen 16 und 19 Uhr von Schwulen im Alter über 40 Jahre.

Mehr Infos für deinen Gay Trip nach Madrid:

Gay Clubs Madrid

Das Black & White ist ein Club und bietet in der C. de la Libertad 34 einem gemischten Publikum täglich ab Mitternacht Drag-Shows und Gogo-Tänzer.

SHOWER & BAR (C. de Pelayo 25) Gay Cruising Club

Mehr Infos für deinen Gay Trip nach Madrid:

Gay Bars in Madrid

Das D’Mystic (Calle Gravina 5, Metro Chueca) ist eine nettes Café, dass täglich morgens öffnet. Unter der Woche bis 2 Uhr und am Freitag/Samstag bis 2.30 Uhr amüsiert sich ein gemischtes Publikum mit Cocktails an der Bar.

In der Calle de Pelayo 4 (Chueca) befindet sich die Bears Bar, eine täglich ab 20 Uhr geöffnete kleine Bar für Bären und ältere Besucher.

Die beliebte Musikbar El 12 ist täglich ab 20 Uhr geöffnet, jeden Freitag und Samstag spielt in der Calle de las Infantas 12 (Chueca) legt ein DJ auf.

Lesben und Schwule können sich täglich im Truco (Calle de Gravina 10) treffen. Sobald es etwas wärmer ist, stehe auch Tische auf der Plaza de Chueca.

Das Vuélvete Loca („werde verrückt!“) öffnet jeden Abend in der Calle de Hortaleza 43 ab Mitternacht (10 € Eintritt) und gegen 2 Uhr startet eine Drag-Show.

Täglich ab 19 Uhr trifft sich ein gemischtes Publikum im You & Me, einer Musik-Bar in Chueca (Calle San Bartolomé 6).
Gemischtes Publikum.

Das Zarpa (Calle de las Infantas 26) ist eine schwule Musik-Bar in Chueca, die Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag ab 22 Uhr seine Türen öffnet. Am Wochenende ist sie meist bei einem Publikum zwischen 30 und 40 beliebt fürs Pre-Clubbing.

Barbanarama (C. San Bartolomé 8)

Boyberry Madrid (C. Valverde 3)

El Bulldog (C. San Bartolomé 16)

El Perla (C. Calatrava 14), gay-friendly Bar im Latina

Gris (C. San Marcos 29), Musik-Bar mit Off-Mainstream Publikum

Hot Bears Bar (C. de las Infantas 9), eher ältere Gäste

Kavu Bar (C. de Pelayo 4), Cocktailbar

KLUSTER (C. Covarrubias, 42)

La Bohemia (Plaza de Chueca 10)

laKama (C. de Gravina 4)

laKama Baranoa (C. Pelayo 31)

LaKama Cafe (C. Augusto Figueroa 17)

LL Bar (C. de Pelayo 11)

Rick’s (C. del Clavel 8)

Sixta (C. Calatrava 15)

Studio 54 (C. de Barbieri 7)

The Cage Bar (C. San Bartolomé 4)

Thick (C. San Marcos 16)

Mehr Infos für deinen Gay Trip nach Madrid:

Gay Hotels in Madrid

Neben zahlreichen von Homosexuellen geführten Unterkünften gibt es auch sehr viele gay-friendly Hotels in Madrid. Doch fangen wir mit den „Klassikern“an:

Sehr beliebt ist das Axel Hotel Madrid, der schwule Hotel-Klassiker aus Barcelona. Das hetero-friendly Hotel nur für Erwachsene hat wie immer eine schicke Dachterrasse mit Bar.

Mittendrin in Chueca befindet sich das Room Mate Oscar. Ein tolles Designhotel mit Dachterrasse, aus unserer Sicht noch zentraler und besser geeignet, wenn du abends die schwulen Bars Madrid aufsuchen möchtest.

Das ME Madrid Reina Victoria ist eine der besten Adressen der Stadt. Das Luxushotel by Meliá ist direkt am Plaza de Santa Ana (IGLTA-Mitglied)

Hotel ME Madrid Reina Victoria by Meliá, Plaza de Santa Ana
ME Madrid Reina Victoria

Wusstest du, dass du in der Stadt auch SHARE NOW nutzen kannst?

Stylishe gayfriendly Design-Hotels

Günstige gayfriendly Hostals

Mehr Infos für deinen Gay Trip nach Madrid: