CSD Lübeck Pride 2020

Der Christopher Street Day in Lübeck ging aus dem Schwul-Lesbischen Straßenfest in der Hartengrube hervor. Am 29. Juni 2002 zog die erste CSD-Demonstration unter dem Motto „Lübeck zeigt Flagge. Und du!“ durch die Altstadt und endete auf dem 4. Schwul-Lesbischen Straßenfest in der Hartengrube.

Heute wird der Pride vom Lübecker CSD e.V, einem gemeinnützigen Verein, organisiert.

Offizielle Webseite: www.luebeck-pride.de