Gay Reise nach München

Das Oktoberfest, gute Museen wie die Pinakothek der Moderne und gute Einkaufsmöglichkeiten – von Abercrombie&Fitch (Sendlinger Str. 8), über die Designerlabels Bogner (Residenzstr. 14), Dolce&Gabbana (Maximilianstr. 11) und Prada (Residenzstraße 10), die Münchner Traditionshäuser Konen (Sendlinger Str. 3) und Lodenfrey (Maffeistr. 7), bis hin zu Zara (z.B. Kaufingerstr.14) – locken auch Berliner und Kölner in die bayerische Landeshauptstadt. Natürlich ist München auch bei Amerikanern und Asiaten sehr beliebt.

Einmal pro Jahr findet in der Hans-Sachs-Straße das schwule Straßenfest statt – traditionell am Samstag nach Maria Himmelfahrt. In dieser Straße liegen viele kleinere Boutiquen und schwule Cafés.

Gay Hotels in München

Schwulen und Lesben, die München besuchen, empfehlen wir die folgenden Hotels, die zum Teil gay-owned sind - oder sich besonders ...
Weiterlesen …

Gay Cafés in München

Die meisten schwulen Bars in München befinden sich rund um den Gärtnerplatz und das Glockenbachviertel. Das Café NiL (Hans-Sachs-Str. 2) ist eines der ...
Weiterlesen …

Gay Bars & Clubs in München

Die bekannteste Gay-Sauna ist das Badehaus der Deutschen Eiche (Reichenbachstr. 13). Aber auch in Schwabing gibt es eine Men Sauna ...
Weiterlesen …

Schwules Oktoberfest – Gay Wiesn

Natürlich gibt es auch ein "schwules Oktoberfest" - ein Highlight jedes Jahr, nicht nur für Münchner. Beim "Gay Sunday" am ...
Weiterlesen …

16. Juli 2022 – CSD München / Munich Pride

Die Münchner CSD-PrideWeek geht offiziell vom 2. bis 17. Juli 2027. Voraussichtlich am Samstag, dem 16. Juli 2022 findet die ...
Weiterlesen …