Bier in einer Bar © tykejones / Pixabay

Gay Bars & Clubs auf Mallorca

Eine der derzeit angesagtesten Bars in Palma ist The2 Palma (C/ de Pablo Iglesias 12), mit einem hohen Gay-Anteil. Es lohnt sich auf alle Fälle mal vorbeizuschauen.

Pepe und Bernardo unterhalten im Status Pub (Avinguda de Joan Miró, 38) täglich ab 22 Uhr ein eher älteres Publikum.

Im Bombay Club (Charada Club de Baile / C/ de la Bola, 13) finden sich abwechselnde Motto-Partys statt.

Gay Clubs & schwule Partys auf Mallorca

Das La Demence Palma (Plaza del Vapor s/n Santa Catalina) ist offiziell kein Gay Club, aber die Schwulen, die am Wochenende Party machen wollen, kommen hierher. Wie so oft in Spanien, ist ein Freigetränk im Eintrittspreis (ca. 12 €) bereits enthalten.

In der Black Cat Disco (Av. Joan Miro 75) wird es meist gegen 2 Uhr erst richtig voll, um 3.30 Uhr startet meist einen Show. Der Club bietet auch einen kleinen Dark-Room. Insgesamt richtet sich der Club eher an ein jüngeres Publikum.

Aktuelle Ausgehtipps findet man auch einfach auf der Facebook-Seite der LGTBIMallorca.

 

Mehr Infos zu deinem Gay Urlaub auf Mallorca: