Gay Hotels in Berlin

Wer als Schwuler in Berlin am Wochenende gerne ausgehen möchte, für den empfiehlt es sich ein Hotel in Schöneberg, Kreuzberg, Friedrichshain oder Mitte zu buchen, da hier die meisten Berliner Gay Bars und Clubs in der Nähe sind.

Gay Hotels in Schöneberg

Axel Gay Hotels

  • Axel Hotel Berlin, der Klassiker in Schöneberg auf der Lietzenburger Straße. Das hetero-friendly Adults Only Hotel unweit des Wittenbergplatz mit dem KaDeWe bietet eine Bar auf der Dachterrasse, Panoramablick & einen Spa. Leider sind die Zimmer sehr in die Jahre gekommen.
  • Das TWO Hotel Berlin by Axel gibt es seit 2017, gewohnt hetero-friendly und nur für Erwachsene. Nicht ganz so zentral wie das erste Axel, aber dafür neuer und über die U-Bahn-Station Güntzelstraße perfekt angebunden.
  • Tom’s Hotel liegt direkt über Tom’s Bar auf der Motzstraße, mittendrin in Schöneberg, fußläufig zum Nollendorfplatz.
  • Das kleine ArtHotel Connection mit seinen 16 Zimmern liegt ebenfalls in Schöneberg, in der Fuggerstraße, direkt über der Cruising Bar Connection und dem Prinzknecht

Auf der folgenden Karte findest du alle Bars, Clubs und die Hotels in der umliegenden Umgebung – in den drei Hotspots Schöneberg, Mitte und Friedrichshain.

Folgende Hotels in und rund um Schöneberg sind bei Schwulen und Lesben ebenfalls sehr beliebt:

  • Motel One Berlin-Upper West, das neueste Hotel der Motel One-Kette im Westteil der Stadt, in direkter Nachbarschaft zum Waldorf Astoria am Bahnhof Zoologischer Garten mit Blick auf die Gedächtniskirche
  • Motel One Berlin-Tiergarten, an der Urania, perfekt um tagsüber ab Wittenbergplatz den Kudamm zu erkunden und abends ab Nollendorfplatz in die schwule Szene einzutauchen
  • Motel One Berlin Ku’Damm, an der Kantstraße, direkt neben dem Stage Theater des Westens und fußläufig zum Museum für Fotografie mit seiner Sammlung der Helmut-Newton-Stiftung
  • 25hours Hotel Bikini Berlin member of Design Hotels: Unbedingt die hauseigene Monkey Bar besuchen (auch für Nicht-Hotelgäste), mit Blick über den Berliner Zoo. Zum Abendessen im NENI unbedingt reservieren
  • RIU Plaza am Kurfürstendamm eines der schönsten Hotels der spanischen Kette in Berlin und wird dem Anspruch eines 4-Sterne-Hotels gerecht
  • Das Hotel Waldorf Astoria Berlin ist ein neu gebautes 5-Sterne-Hotel am Bahnhof Zoo, direkt gegenüber der Gedächtniskirche
  • Das Stue ist ein Luxus-Designhotel im Botschaftsviertel, das an den Zoologischen Garten grenzt. Von hier ist es nur einen Sprung zum Café am Neuen See (CANS), mit seinem tollen Biergarten.
  • Hotel Zoo Berlin member of Design Hotels (Kurfürstendamm)

Auch für den kleineren Geldbeutel gibt es günstige Unterkünfte von Schwulen für Schwule:

Gay Hotels in Berlin-Mitte

Mitte und Prenzlauer Berg sind nach wie vor angesagt bei Schwulen, Ende 30, Anfang 40, die in Start-ups arbeiten – und bei allen anderen, denen Schöneberg „zu schwul“ ist.

Du möchtest in einem der „besten Clubs der Welt“ ordentlich krachen lassen? Dann empfehlen wir dir ein Hotel beim Berghain zu nehmen. In der Nähe des Ostbahnhofs in Friedrichshain gibt es mehrere gute und günstige Hotels.

Nicht zu vergessen ist der Klassiker am Brandenburger Tor: das 5-Sterne-Hotel Adlon Kempinski.

Hotel Adlon Kempinski Berlin © moerschy / Pixabay
Hotel Adlon Kempinski 

Mehr Infos für deine Gay Reise nach Berlin: