18.10.24 – HustlaBall Berlin

Der nächste HustlaBall in Berlin findet voraussichtlich statt am 18. Oktober 2024, darauf folgt das Circuit-Party Weekend. Es gibt keine Kleiderordnung für den HustlaBall, aber denk daran, dass es sich um eine Porno Clubbing-Veranstaltung handelt und dass es normalerweise sehr warm ist. Insofern: Weniger ist mehr. Bereits am Donnersta gibt es bereits ein HustlaBall Warm up.

Weitere Informationen

Order Prednisolone (Omnacortil) Online no Prescription – price per pack starts from $5.95 only!
, das vollständige Programm, Tickets im Vorverkauf und Bilder vergangener Veranstaltungen findest du auf der offiziellen Webseite des Hustlaball.

Am besten früh ein Hotel in Berlin buchen.

Mehr Infos für deine Gay Reise nach Berlin:

14.09.24 – Folsom Europe Berlin

Die bei weitem größte Fetisch-Veranstaltung Europas findet statt vom 11. bis 15. September 2024 in Berlin. Mehr Informationen dazu auf der Webseite des Folsom Europe.

Während des internationalen Leder- und Fetischwochenendes in Berlin wird üblicherweise am Samstagnachmittag in der Fuggerstraße das Straßenfest durchgeführt. Das Folsom-Programm rund um den Nollendorfplatz (Schöneberg) bietet zusätzlich von Donnerstag bis Sonntag weitere Partys und sonstige Veranstaltungen.

Zu Ostern findet die Easter Berlin statt.

Mehr Infos für deine Gay Reise nach Berlin:

Kauf Generic Adelcort (Prednisolone) Rezeptfrei

27.07.24 – CSD Berlin Pride

Der nächste Berliner CSD findet statt am 27. Juli 2024. In den letzten Jahren fand die Eröffnung der Berliner CSD Parade mittags am Kurfürstendamm statt. Der Zug startete gegen halb eins. Das CSD Finale inkl. Abschlusskundgebung gibt es am Brandenburger Tor oder an der Siegessäule. 2020 lautete das Motto „Don’t hide your Pride“. Alle Infos zum nächsten CSD findest du online unter CSD Berlin.

Mehr Infos für deine Gay Reise nach Berlin:

Købe Abaglin uden recept, Køb Neurontin Online

20.07.24 – Motzstraßenfest

Das nächste Lesbisch-schwule Stadtfest findet voraussichtlich am Wochenende des 20./21. Juli 2024 statt. Jedes Jahr Mitte Juli findet das schwule Straßenfest am Nollendorfplatz und rund um die Motzstraße in Schöneberg statt. So gibt es in den angesagten Straßen rund um die schwulen Bars und Gay Shops verschiedene Bühnen mit Live-Shows und DJs, an den Straßenständen können Getränke und Speisen gekauft werden. Viele Berliner Unternehmen, wie die BVG, Vattenfall, die Deutsche Bank, aber auch Gewerkschaften, Parteien und Vereine haben ihre Stände in der Eisenacher, Fugger und Kalckreuthstraße aufgebaut.

Mehr Infos für deine Gay Reise nach Berlin:

buy kamagra usa

Osta Yleinen Acea (Flagyl) ilman Reseptiä

31.03.24 – Folsom Easter Berlin

Traditionell in der Osterwoche treffen sich in Berlin Leder- und Fetischliebhaber. Vom 26. März bis 1. April 2024 findet die Easter Berlin Leather Fetish Week statt. Auf dem Programm steht unter anderem die Wahl des Mr. Leather.

Weitere Informationen, das Programm und Bilder vergangener Folsom Events findest du auf der offiziellen Webseite des Easter Berlin.

Mehr Infos für deine Gay Reise nach Berlin:

https://augmentin-buy.online

30.03.24 – SNAX Party Lab.oratory

Der nächste Termin der SNAX Party ist der 30. März 2024. Dann heißt es im Lab.oratory wieder „Man Meat in Action“. Der Classic SNAX Club ist eine Fetishparty unter dem Motto „pervy party, men only“. Der Dresscode ist Dirty & Fetish, Sportswear ist auch zugelassen. Üblicherweise findet die Easter Fetish Edition parallel zur traditionellen Oster Klubnacht im Berghain statt.

Der letzte Termin des FC SNAX UNITED ist der 11. November 2023. Auf der berüchtigten Party zum Jahresende kommst du nur mit Sneakern und Sportswear rein. Ohne Ausnahme.

Mehr Informationen, Tickets und Bilder vergangener Veranstaltungen findest du auf der Webseite des Lab.oratory. Und nicht vergessen frühzeitig ein Hotel beim Berghain zu buchen.

Mehr Infos für deine Gay Reise nach Berlin:

12.08.23 – LesBiSchwules Parkfest

Immer Mitte August findet in Berlin auf dem Gelände des Freilichtkinos im Volkspark Friedrichshain das Lesbisch-Bisexuell-Schwule Parkfest statt. Weitere Informationen, das Programm und Bilder vergangener Veranstaltungen findest auf der offiziellen Webseite des Parkfest Friedrichshain. Das Fest wird gefördert durch die Aktion Mensch, organisiert wird es von der Arbeiterwohlfahrt (AWO) und unterstützt vom Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg.

Mehr Infos für deine Gay Reise nach Berlin:

buy stromectol online

Gay Clubs in Berlin

Das Berghain ist der bekannteste Club Berlins – bei Schwulen und Heteros gleichermaßen. Die Location wurde mehrmals zum „Besten Club der Welt“ gekürt (z.B. DJ Mag).

Im SchwuZ finden abwechselnde Partys statt – wie z.B. Madonnamania oder der Proxy Club. Weitere beliebte Partys sind die Homopatik im ://about blank, der CockTail d’Amore in der Griessmühle oder die MEMBERS im Kosmonaut, die monatlich oder in unregelmäßigen Abständen stattfinden. Am Sonntagabend geht’s dann zur GMF Party ins House of Weekend.

Aktuelle Termine findest du in der Siegessäule.

Du magst es gerne Outdoor? Dann lies unsere Gay Cruising-Tipps für Berlin.

Mehr Infos für deine Gay Reise nach Berlin:

Gay Bars in Berlin

Das Angebot an Cafés, Kneipen, Bars und Restaurants für Schwule, Lesben und Freunde ist sehr groß in Berlin. Und jeder Kiez setzt bei seiner Zielgruppe unterschiedliche Schwerpunkte.

Schöneberg

Bartechnisch ist die Heile Welt in Schöneberg eine Institution, genau wie Tom’s Bar, der HAFEN oder die „Männerkneipe“ Prinzknecht. Das Connection ist für Liebhaber von Darkrooms mit angeschlossenem Club.

Kreuzberg

Das SchwuZ ist vom Mehrdingdamm nach Neukölln (Rollbergstr. 26) gezogen, aber trotzdem gibt es noch eine „Institution“: die Gay Sauna Der Boiler am Mehringdamm 34. Mittwoch abends trifft man sich im Möbel Olfe (Reichenberger Str. 177), eine alternative Bar direkt am Kottbusser Tor.

Mitte

Im trendigen Berlin Mitte gibt für den Abend verschiedene schwule Bars, die alle relativ nah beieinander liegen: TheLiberate (Kleine Präsidentenstraße 4), The Coven (Kleine Präsidentenstraße 3), die Bar Saint Jean (Ziegelstraße 29) und die betty f***-bar (Mulackstr.13). Tagsüber solltest Du auf alle Fälle im St. Oberholz am Rosenthaler Platz vorbeischauen, kein schwules Café, aber sehr international und „typisch Berlin Mitte“.

Friedrichshain

Clubtechnisch ist das Berghain/Panoramabar am Samstag oder auch tagsüber am Sonntag ein Muss für Berlinbesucher! Wir empfehlen dir ein Hotel beim Berghain zu nehmen. Dann kannst du zwischen Samstagnacht und Montagmorgen schnell mal ins Hotel ein paar Stunden schlafen.

An Bars sind das Himmelreich (Simon-Dach-Str. 36) sowie die Große Freiheit (Boxhagener Str. 114) zu nennen. Letztere hat auch einen Darkroom. Zum Abendessen oder Sonntagsbrunch können wir das Schneeweiß (Simplonstr. 16) empfehlen, das alpenländische Küche serviert (am besten vorher reservieren).

Mehr Infos für deine Gay Reise nach Berlin: